Einzeltutoriat (ET)

Verantwortlich:
Dr. Silvana Romerio

Inhalt:
- Einblick in den Praxisalltag
- erheben von Normalbefunden beim Untersuchen verschiedenster Patienten
- Üben der häufigsten Untersuchungsmethoden am Patienten
- soweit in der Praxis durchführbar einfaches Labor, EKG, etc.
- Erleben von und Mithilfe bei Notfällen

Organisatorisches:
- testatpflichtig
- Folgende Impfungen sollten vor Beginn des ETs vorhanden sein: Hepatitis B (3x); Masern, Mumps, Röteln (2x); Diphtherie/
Tetanus nicht länger als 10 Jahre seit dem letzten Rappel; Polio (IPV, früher Poloral, 5x; meist kombiniert geimpft mit Diphtherie/
Tetanus im Kleinkindalter)
- obligatorische Infoveranstaltung gemäss Stundenplan im 3. BA
- obligatorische Einführungsveranstaltung gemäss Stundenplan

Datum / Ort:
Semester-ET: Mindestens 20 Nachmittage gemäss Datentabelle à mind. 3 Stunden in gewählter Hausarztpraxis
Block-ET: 2 Wochen am Stück in gewählter Hausarztpraxis, 30 Arbeitsstunden pro Woche. Fallen in einem weiter entfernten Ort für das Block-ET Spesen an, können max. CHF 500.- hierfür nach Abschluss mit Abgabe von Originalbelegen eingefordert werden.
Spesenabrechnung für Block-ET

Testatkarte 2019/20 folgt

Formular "Lernbericht" folgt

Essentials fürs ET - "Notfälle in der Hausarztpraxis"

Verantwortlich:
Dr. Silvana Romerio Bläuer

Inhalt:
- Notfallorganisation
- Notfallmanagement in der Hausarztpraxis - Üben mit praktischen Fällen
- "Wie werde ich Hausarzt" und "Forschung in der Hausarztpraxis"
- Abgabe der Testatblätter ET und der übrigen notwendigen Dokumente

Organisatorisches:
- Testatpflicht: nein
- obligatorisch für alle Studierende

Datum / Ort:
gemäss Stundenplan

Essentials fürs ET - "Hausarztmedizin"

Verantwortlich:
Dr. Silvana Romerio Bläuer

Inhalt:
- Differentialdiagnose in der Hausarztmedizin
- Schwierigkeiten mit der Compliance
- Infektiologisches aus der Hausarztpraxis

Organisatorisches:
- Testatpflicht: nein
- obligatorisch für alle Studierende

Datum / Ort:
gemäss Stundenplan